Unbekanntes Afrika

Ein Reisetagebuch in mehreren Akten

Im Juni 2019 schickt deepblue networks drei junge Kreative für das Pro bono-Projekt Weltfilme.org nach Ghana. In ihrem Blog erzählen Sophie, Jana und Magdalena über ihre Erlebnisse, direkt aus dem Herzen Westafrikas. Sie erkunden Land und Leute, bieten Workshops an und führen Fotoshootings für den Kunden durch. Ein echtes Abenteuer, bei dem ihr hautnah mit dabei sein könnt. Was sie in den kommenden Tagen erleben, schmecken, hören und fühlen, lest ihr hier:

Das Ende einer aufregenden Reise - Für Jana, Sophie und Magdalena heißt es heute Abschied nehmen. Hinter den jungen Kreativen liegt eine ereignisreiche Woche, in der sie neben ihrem ersten eigenen Fotoshooting auch Workshops und Marketingprojekte mit ihren Gastgebern YMCA sowie WELTFILME.org durchgeführt haben. An die Arbeit in Ghana werden sich Sophie und Jana sicher lange erinnern. Vor allem aber wird […]
Tag 5 & 6: Ich bleibe in Afrika - Zurück in Accra haben Sophie und Jana endlich Zeit, die vergangenen Tage Revue passieren zu lassen. Mit Stolz können sie auf ihr erstes eigenes Shooting zurückblicken. Von der Planung über die Umsetzung bis hin zum generierten Content lief das Projekt der Juniorinnen nahezu perfekt. Die erfahrene Magda lobt die beiden in den höchsten Tönen und auch […]
Tag 3 & 4: Chaos mit System - Bunte Farben, schillernde Stoffe und lachende Gesichter soweit das Auge reicht. Und mittendrin? Die beiden Junior-Kreativen Sophie und Jana beim Location-Scouting! Aber wie hat sie das Projekt mit Weltfilme.org dorthin geführt? Der Tag beginnt, wie ein typisches Shooting mit einem Großkunden auch beginnen würde: Briefing-Time. Für Sophie und Jana ist es aber alles andere, als […]
Tag 2: Afrikanisch arbeiten - Es ist noch sehr früh am Morgen, als sich die Reisegruppe bereit für die nächste Etappe macht. Es geht nach Koforidua, eine Stadt 90 Km nördlich von Accra. Bekannt ist sie für den naheliegenden Akosombo Damm, der die riesigen Wassermassen des Volta Sees hält, eines der größten von Menschen geschaffenen Wasserreservoire der Welt. Bevor es […]
Tag 1: Ein Wettlauf gegen die Zeit - Hamburg-Fuhlsbüttel, Terminal 2. TAP Air, Flug TP 561, startet mit einer Verspätung von 40 Minuten in Richtung Lissabon. Sophie, Jana und Magdalena steht...
Wir schicken Junior-Kreative in die Savanne - Wer bei deepblue networks arbeitet, muss sich auch mal gegen Gelbfieber impfen lassen: Für ihr allererstes Fotoshooting geht es für ein Team aus Junioren nach Ghana.