12. Oktober 2018

Sternenkicker 2018

Wenn bei deepblue die ersten Fußbälle durch die Gänge rollen, Trikots über die Bürostühle gehängt werden und unsere Talents die Bastelscheren zum Glühen bringen, dann ist es wieder soweit: Das große Sternenkicker Turnier steht kurz bevor! Und wenn von „kurz bevor“ die Rede ist, dann sprechen wir vom 5. September.

Bereits zum 15. Mal fand dieses Jahr das Sternenkicker Turnier statt. Mit dem gemeinsam von Marco Bode, Klaus-Stephan Wendt und deepblue organisierten Benefizturnier werden Spenden für die Unterstützung des Kinder-Hospizes Sternebrücke gesammelt. Insgesamt 12 Mannschaften haben dieses Jahr den Weg zur Anlage des SC Victoria Hamburg auf sich genommen und waren Teil des diesjährigen Fußballfestes.

Nach einer motivierenden Eröffnungsrede durch die Organisatoren hieß es Stutzen hochziehen und ab auf die Grünfläche! Für jede Mannschaft standen 5+1 Spieler auf dem Feld und lieferten sich pro Spiel in 9 hochintensiven Minuten fulminante Fußballduelle. In zwei Gruppen traten die Mannschaften gegeneinander. Am Ende wollten Sie alle nur das Eine: Ins große Finale! Doch der Weg dahin war steinig und das Halbfinale die große Hürde.

Mit von der Partie waren dieses Jahr neben talentierten Spitzenmannschaften aus Agenturen und Unternehmen auch die St.Pauli Traditionsmannschaft sowie die Allstar Mannschaft rund um Ex-Nationalspieler Marco Bode. Neben sportlichen Aktivitäten ließen sich natürlich auch kulinarische Höhepunkte verzeichnen. Vom Kaffeemobil über ein üppiges Kuchenbuffet bis hin zum Bierstand und dem köstlichen Dinner Buffet  – für angemessene Verpflegung der Spieler und Fans war zu jeder Zeit gesorgt.

Abseits des Rasens und der leiblichen Genüsse erfreuten sich Groß und Klein an der begehrten Tombola, bei der sich mit einem Quäntchen Glück wieder echte Hits ergattern ließen. An dieser Stelle ein herzliches Danke allen Unterstützern!

Und während sich ein sonniger Nachmittag dem Ende näherte, kämpfte sich die St. Pauli Traditionsmannschaft mit ballsportlichen Hochleistungen an die Spitze  – wohlverdient, so viel muss gesagt sein!

Abschließend freuen wir uns, in diesem Jahr den großartigen Betrag von insgesamt 34.276,82 € an Spenden für die Sternenbrücke eingenommen zu haben und bedanken uns bei allen Beteiligten!

Bis zum nächsten Jahr! Man sieht sich auf dem Rasen ... oder am Buffet 😉