9. Februar 2018

Le Vélo Café – L‘unique rendez-vous

Erinnert ihr euch noch an das Marketingprojekt meiner Berufsschul-Gruppe aus dem letzten Jahr? Ganz unter dem Spirit #lightupyourmood haben wir uns nun dem Kommunikationsprojekt gewidmet.

Dessen Kern ist die Betreuung eines realen Kunden, welcher im ersten Schritt gefunden werden muss. Die Schule stellt uns zwar auch Kunden bereit, aber das war uns dann doch zu einfach – denn schließlich lieben wir die Herausforderung!

Bei der Suche nach einem potentiellen Kunden war es uns wichtig, jemanden zu finden, der mit Herzblut hinter seinem Geschäftsmodell steht. Zu unserem Glück dauerte unsere Suche nicht sehr lange. Unsere Aufmerksamkeit weckte der kleine, charmante Fahrradladen namens „Le Vélo” im Hanseviertel, der zudem auch ein kleines Café betreibt. Schon nach unserem ersten Gespräch mit dem Inhaber waren wir angetan und waren uns sicher, unser Kommunikationsprojekt mit ihm umzusetzen.

Nachdem wir unseren Kunden sicher hatten, machten wir uns an die Analysen. Neben einer umfangreichen Unternehmen- und Konkurrenzanalyse mussten wir auch ein eigenes kreatives Konzept entwerfen. Trotz geringem Wissen im Bereich von Photoshop und InDesign hat uns unsere Kreativität nicht im Stich gelassen und so lief es wie von Zauberhand.

Nach getaner Arbeit und zahlreichen, langen Nächten hoffen wir darauf,  für den Junge-Wölfe-Preis nominiert zu werden. Also drückt uns die Daumen!