Alle Beiträge in #people

9. Juni 2017

Das große TeamEscape

Der Jupiter ist das kleinste Team bei deepblue. Dabei ist er mit 143 000 Kilometern Durchmesser der größte Planet im Sonnensystem. Aber egal. Viel wichtiger: Richtig groß war das Teamevent trotzdem! Gestärkt mit frischen Waffeln, Bier und Prickelbrause starteten wir mit etwas Rätselraten. Welcher Kollege hat Angst vor Luftballons? Wer wollte eigentlich Meeresbiologe werden? Wir […]

Weiterlesen

9. März 2018

An dieser Story ist wirklich nichts witzig

Wir haben mit dem Mann gesprochen, der sich im Sommer 2002, die Benennung nach Planeten ausgedacht hat. Erwartungsvoll und neugierig saßen wir in seinem Zimmer und gierten nach einer witzig-absurden Story. Doch was bekamen wir? „Ich musste Netzwerkverteiler installieren. Diese Dinger brauchen halt Namen. Die Planetennamen fand ich ganz nett.“ Wir hakten nach: „Es gibt […]

Weiterlesen

20. Februar 2019

Agentur Mythen

Es gibt wohl wenige Branchen, über die es so viele Gerüchte gibt wie die einer Kreativagentur. Um das vorherrschende Mad-Men Klischee zu entmystifizieren, habe ich hier ein paar Aussagen über die Kreativbranche zusammengesucht, die häufig mit unserer Arbeit in Verbindung gebracht werden. Viel wird im Bewerbungsgespräch versprochen, wenig wird geboten. Selbst erfahren, hier aber vom […]

Weiterlesen

20. Dezember 2019

Baltic-Christmas

Die Jahreszeit der Weihnachtsfeiern hat angefangen und bei uns heißt das traditionell, dass wir erfahren, wo unsere Weihnachtsfeier im Februar 2020 hingeht. Nach einem intensiven Brainstorming und zahlreichen Spekulationen, wohin es denn nun gehen könnte, steht das Ergebnis fest: Das Bayside Hotel in Scharbeutz Ein Shuttle wird uns an die Ostsee bringen, wo wir es […]

Weiterlesen

26. März 2018

#dbnInRom

Begeben wir uns zurück zum 7. Dezember 2017. Noch ahnten die deepblue’ler nichts von ihrem Glück. Unter tosendem Applaus verkündete der Vorstand unser Reiseziel für die diesjährige Weihnachtsfeier. Es soll in „die ewige Stadt“ gehen – nach „Bella Roma“! So ging es am Freitagmorgen den 23.02.2018 los. Mitten in der Nacht – um 6 Uhr […]

Weiterlesen