5. März 2021

Employer Branding-Kampagne: Für alle, die wissen, was sie wollen.

Netto Marken-Discount und die Agentur deepblue networks machen in Sachen Employer Branding erstmals gemeinsame Sache. Unter dem Leitsatz „Für alle, die wissen, was sie wollen“ positioniert sich Netto in seiner neuen 360-Grad-Kampagne als moderner und zukunftssicherer Arbeitgeber für Berufseinsteiger*innen und Berufserfahrene. Die Kampagne wird ab sofort Online, auf Social Media, am POS sowie durch Out-of-Home-Werbung aktiviert. Das zentrale Ziel: Bis zum Start des neuen Ausbildungsjahres im Sommer über 2.000 Ausbildungsstellen in 18 Ausbildungsberufen, zwei Abiturientenprogrammen und fünf dualen Studiengängen mit talentierten Berufseinsteigern neu zu besetzen.

„Mit unserer neuen Kampagne wollen wir sowohl Nachwuchskräfte als auch Berufserfahrene einprägsam sowie authentisch ansprechen und Netto als einen modernen, zukunftssicheren Arbeitgeber vorstellen“, sagt Christina Stylianou, Leiterin der Netto-Unternehmenskommunikation. Das mittelfristige Ziel der Employer Branding Aktivitäten: Durch die Steigerung der Attraktivität der Arbeitgebermarke sollen die Anzahl der Bewerbungen gesteigert und passende Kandidat*innen gefunden werden.

Netto geht mit seiner Employer-Branding-Kampagne „Für alle, die wissen, was sie wollen“ keine Umwege. Stattdessen setzt der Lebensmittelhändler auf eine eindringliche Botschaft und kraftvolle Statements. „Mit dem Claim möchten wir gerade den Berufseinsteiger*innen die Möglichkeit einer selbstbewussten Haltung auf dem Arbeitsmarkt vermitteln. Mit Netto Marken-Discount haben sie einen Arbeitgeber, der sie fordert und fördert und ihnen so eine dynamische Karriere ermöglicht,” erläutert Christian Thron, Gründer der Employer Branding Unit Hooked und Managing Creative Director bei deepblue networks, die kreative Leitdee der Kampagne.

Visualisiert werden die Kampagnenbotschaften durch selbstbewusste Protagonist*innen, die in einem dreidimensionalen Netto-Schriftzug markenbildend inszeniert werden. In einem digital aktivierten Kampagnen-Film werden die zentralen Stärken der Arbeitgebermarke von Netto aus der Sicht einer jungen Netto-Mitarbeiterin darstellt. In 90 Sekunden erfahren Zuschauende die wichtigsten Argumente, die für eine Karriere bei Netto sprechen: Arbeitsplatzsicherheit, Aufstiegschancen, Flexibilität sowie ein nachhaltiges Engagement für Umwelt und Gesellschaft. Themen, die den Zeitgeist treffen und gerade bei Berufseinsteiger*innen zu den zentralen Faktoren bei der Berufswahl zählen. Entstanden ist der Film in Zusammenarbeit mit der Produktionsfirma cndy.

Pressekontakt
Patrick Dörr, 040 - 28 40 88-0, Patrick.Doerr@db-n.com
deepblue networks AG - Schützenstraße 21, 22761 Hamburg